Bayonettschmiernippel

EINSATZBEREICH

Eine ausgesprochen feste und zuverlässige Verbindung mit dem Ab schmiermundstück wird durch die Bajonettkupplung erzielt. Bauartbeding t wird außerdem ein hoher Schmierstoffdurchfluss erreicht. Besonders g eeignet für die Schwerindustrie, z. B. Schiffsbau.

AUSFÜHRUNGEN

Generell sind unsere Bajonettschmiernippel aus Stahl, glanzverz inkt und passiviert sowie mit kegeligem (konischem) Gewinde ausgestattet . Viele Typen sind standardmäßig auch in Messing, V2A oder V4A lieferba r.

Auf Wunsch fertigt UMETA Bajonettschmiernippel auch in anderen Ausführungen, z. B. hinsichtlich

  • Abmessungen
  • Werkstoffen
  • Gewindegrößen
  • Gewindeformen (z. B. mit zylindrischem Gewinde)
  • Öffnungsdruck
  • etc.

BEDIENUNGSHINWEIS

Als geeignetes Abschmiermundstück verwenden Sie bitte nur die passenden Bajonettkupplungen.

varies.jpg
Contact
  • Tel 0032 (0)51 31 62 05
  • Fax 0032 (0)51 30 96 21
  • E-mail: info@pomac.be
    Marken